In der heutigen Zeit ist es wichtiger den je seinen Hund auf die Umwelt zu prägen.Wir leben in einer Zeit wo Kinderschäder nach kurzer Zeit wieder frei sind und sich weiter an Kinder vergehen.Und wo Hunde nur mal bellen brauchen und schon sind sie gefährlich.

Wichtig ist das unsrer Hunde mit uns leben.Das heisst sie müssen bestimmte Regeln einhalten.Sie sollten andere Lebewesen Respektieren,und sich in ihrer Umwelt zurechtfinden.Das erreicht man wenn man seinen Hund artgerecht hält ihn auf seine Umwelt vorbereitet.Wichtig ist schon der Start ins leben.Welpen werden weder als   " GEFÄHRLICH" noch als "AGGRESSIV"    Sie sind einfach "NUR" Babys.  Zu 80 % entscheidet der Züchter wie die Hunde werden.Gibt er sich Mühe,zeigt seinen Welpen was von der Welt oder sperrt er sie weg um nur Geld zu machen? Bevor sie sich einen Hund / Welpen kaufen bitte Augen auf ( siehe kauf eines Welpen).Wenn sie nur aus Mitleid dieses arme Tier kaufen sorgen sie dafür das dieser  Skrupellose Händler weiterzüchtet.

Wenn sie ihren Hund / Welpen bekommen seien sie ihn ein Freund.Zeigen und führen ihn an seine Umwelt heran,nehmen sie ihn mit wenn möglich mit.lassen sie ihn Zeit alles zu erkunden.geben sie ihn die möglichkeit andere Tiere kennenzulernen.Ihr Freund wird es ihnen mit einen guten Gemüt danken.Und sie haben einen freund den sie überall mitnehmen können.

Bedenken Sie ein gut erzogener Hund macht mehr Eindruck als ein Keifender an der Leine zieheder Hund.

Hier einige beispiele wie man seinen Hund schnell versäut!!!

 

Viele Hunden Leben in Zwinger,Sie kommen selten heraus,kennen nichts anderes und dann wundern sich Leute darüber das genau diese Hunde auffällig werden.

MICH WUNDERT DAS NICHT!!!                          

Trotz verbot müssen immernoch einige Hunde ihr leben an der Kette fristen.Sie haben nur begrenzten Auslauf,keinen Kontakt zur ausenwelt,sie haben selten die Chance kontakt mit anderen Hunden / Tieren aufzunehmen.Ihre Seele verkümmert.Flippt dann ein solcher Hund aus -- heisst es gefährlicher Hund!!

 

Dann gibt es noch die armen hunde die zu Spinner Kommen die "gefährliche Hunde" wollen.Sie schlagen ihre Tiere,hetzten sie auf andere Lebewesen und erfreuen sich daran wenn ihr Hund an der Leine tobt oder andere Hunde verletzt.Das diese Hunde ständig unter Stress stehen das interessiert niemanden.Hunde würden für ihren Menschen alles tun.Und wenn sie dann richtig zu beissen dann heisst es "das hat er noch nie getan,warum nur?"

Dann gibt es noch Menschen die ihre Hunde als Objekte halten.Diese Hunde haben nur ihren Sinn darin objekte zu sein.Spielen oder sich Schmutzig fällt aus.Diese Hunde leben nur damit ihre Besitzer was zum Angeben haben.Das Hunde bedürfnisse haben ist denen egal.

 

Ausstellungshunde / Geldmaschinen   das sind die armen Tiere die ihren Besitzer egal sind.Hauptsache das Geld kommt rein.Die Bedürfnisse der Hunde sind denen egal.Viele Menschen die auf Ausstellungen gehen wollen nur Ruhm,Sie erniedrigen ihre Tiere (zb Pudel)

Kinderersatz viele menschen haben Hunde um ihre Bedürfnisse nach liebe und zuwendung zu erfüllen.Sie verhätscheln die Tiere und Vermenschlichen sie,Diese Hunde sind sehr selten sozialisiert und der Gehorsam lässt zu wünschen übrig.

Dann sind da noch die Leute die sich überschätzen,zb die Omi die nen jungen Schäferhund an der Leine hat,oder die Familie die einen Hund mit schutztrieb hat,oder der supersportler mit den kleinen Dackel.nur beispiele.

Jaja jetz schreien wieder viele auf.Soetwa  mach ich mit meinen Hunden nicht!!!

Denkt mal kurz nach welche Rasse ihr habt.Kommt ihr den Bedürfnissen eurer Hunde wirklich nach??Wenn ja super ihr gehört zu den wenigen.

Hunde brauchen Gesellschaft,Hunde brauchen Familienanschluss,Hunde brauchen beschäftigung (körperlich / geistig),Hunde sind Hunde und sie sollen es auch bleiben!!!

 

Daher BITTE überlegt euch genau ob ihr dafür geschaffen seit!!! Wenn ihr Zweifel habt dann wartet noch --- den Hund // Tier zuliebe!!!!

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!